«

Feb
11

Jugendzentrum geschlossen, aber weiterhin erreichbar!

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verzögern, haben alle Jugendzentren des Landkreis Lüchow-Dannenberg, während der verschärften Corona Beschränkungen, ihre Türen geschlossen und ihr Angebot stark reduziert. Trotzdem sind die Teams der Offenen Jugendarbeit weiterhin erreichbar. Die Öffnungszeiten und Tel. Nr. entnehmt bitte den „Steckbriefen“ der JZ. Alle Mitarbeiter der Offenen Jugendarbeit in Lüchow-Dannenberg wissen, „die Einschränkungen, die die Corona-Maßnahmen mit sich bringen, können sich auf einzelne Jugendliche sehr belastend auswirken: Soziale Isolation, belastete Elternhäuser, Home-Schooling sind dabei nur einige wenige Schlagworte“. Gerade für Euch wollen wir ansprechbar sein beziehungsweise bleiben. So sind die Jugendzentren weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten von den Fachkräften besetzt und telefonisch erreichbar. Sollten sich Problemlagen nur im direkten Kontakt lösen lassen, können einzelne Jugendliche unter der Berücksichtigung der Hygieneregeln wie Mund-Nasen-Schutz, Abstand, Händedesinfektion und Lüftung auch in den Jugendzentren beraten werden. Auch hier empfiehlt sich eine vorherige telefonische Kontaktaufnahme. Diese Maßnahme gilt vorerst bis Anfang März 2021.

Mit frdl. Grüßen das Jotte-Team